Finally GroKo? Die Quickies der Woche vom 12. Januar 2018!

Titel_12012018.png

Ein Golden Globe für »Aus dem Nichts«

Gleich am Montag gab es eine mehr als erfreuliche Nachricht für die deutsche Filmbranche: Das NSU-Drama »Aus dem Nichts« hat einen Golden Globe gewonnen. In der Kategorie »Bester nicht-englischsprachiger Film« räumte Regisseur Fatih Akin ab. Damit gewinnt er den ersten Golden Globe für Deutschland seit acht Jahren! Im Mittelpunkt des Films steht eine Frau, gespielt von Diane Kruger, die bei einem Bombenanschlag ihren Mann und ihren Sohn verliert. Appinio hat mehr als 5000 junge Menschen von 14 bis 34 Jahren aus Deutschland gefragt, ob sie den Film eigentlich schon gesehen haben - oder ob sie ihn denn noch ansehen wollen:

NSU Drama Golden Globes

 

Oprah Winfrey for President?

Was bei den Golden Globes noch passiert ist: Die US-amerikanische TV-Moderatorin Oprah Winfrey erhielt einen Preis für ihr Lebenswerk und hielt eine eindrucksvolle Rede. Ein Plädoyer für Frauen- und Bürgerrechte, ein Dankeschön an alle Frauen, die im Rahmen der #MeToo-Debatte ihr jahrelanges Schweigen zu sexuellen Übergriffen gebrochen haben. Was Winfrey mit dieser Rede neben stehenden Ovationen auslöste: Spekulationen über eine mögliche Präsidentschaftskandidatur im Jahr 2020. Was denken junge Menschen in Deutschland darüber? Appinio hat mehr als 4000 von ihnen gefragt. Besonders die weiblichen Umfrageteilnehmer scheinen von Winfrey überzeugt!

Oprah Winfrey Rede Golden Globes Präsidentschaftskandidatur

 

Instagram-Stories auf WhatsApp?

In der vergangenen Woche sorgte zudem Facebook für Spekulationen: Laut dem Nachrichtenportal TechCrunch wird es womöglich bald ein umfangreiches Update von WhatsApp und Instagram geben. User der Online-Dienste könnten dann ihre Instagram-Stories auch in ihrem WhatsApp Status teilen. Die Nachricht hat Appinio sich zum Anlass genommen, 4000 junge Menschen zu fragen, ob sie die Story-Funktion in sozialen Netzwerken eigentlich überhaupt nutzen. Mehr als die Hälfte sagt ganz klar: Ja!

WhatsApp Instagram Facebook Stories

 

GroKo!

Und zum Ende der Woche noch eine frohe Botschaft aus Berlin: Laut diversen Nachrichtenagenturen sieht es danach aus, als sei CDU/CSU und SPD ein Durchbruch bei den Koalitionsverhandlungen gelungen. Am Freitag, den 12. Januar 2018 legten die Parteien ein 28 Seiten langes Papier vor, das die wichtigsten Verhandlungsergebnisse zusammenfasst. Scheinbar konnten sich die Parteien unter anderem in puncto Krankenkassenfinanzierung, Kita-Gebührenfreiheit und Familiennachzug bei Flüchtlingen einigen. Laut Informationen von F.A.Z. glaubt der SPD-Vorsitzende Martin Schulz, dass die Parteien hervorragende Ergebnisse erzielt hätten. Appinio hat das junge Deutschland gefragt, was es von den Fortschritten hält: GroKo_neu_QDW.png

Na dann mal abwarten, wann wir tatsächlich wieder eine Regierung bekommen!

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Nutella-Krieg und Impfpass-Suche: Die Quickies der Woche vom 26. Januar 2018! 

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   26.01.18 15:06
Auch in stürmischen Zeiten: Die Quickies der Woche vom 19. Januar 2018!

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   19.01.18 14:47
Finally GroKo? Die Quickies der Woche vom 12. Januar 2018!

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   12.01.18 12:26
2018 kommt mit neuen Gesetzen: Die Quickies der Woche vom 2. Januar 2018

Neues Jahr, neue Gesetze: Lohntransparenz in Deutschland, Impfflicht in Frankreich und ...

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   05.01.18 11:24
Die Quickies der Woche vom 11. Dezember 2017

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   15.12.17 11:36
Die Quickies der Woche vom 4. Dezember 2017

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   08.12.17 11:14