Menü   +49 40 413 49 710

Insights zum Thema Nachhaltigkeit: drei Studien

Appinio_Blog-Header_Studien_Nachhaltigkei_960p

Nachhaltigkeit geht uns alle an. Wir müssen Ressourcen schonen und Lebewesen und Ökosysteme bewahren. Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt viele Konsumenten, Unternehmen und Produzenten. Und das Gute ist: Jeder kann ein Stück dazu beitragen. Bald endet der „Global Survey on Sustainability and the SDGs“. Die weltweite Befragung erfasst Meinungen und Erwartungen zu Nachhaltigkeit und den UN Sustainable Development Goals (SDGs) in möglichst vielen Ländern der Welt. Appinio ist offizieller Unterstützer dieser Umfrage. Deshalb empfehlen wir in diesem Beitrag nicht nur bei der dieser Umfrage mitzumachen, sondern auch noch zwei unserer Studien, die Sie zum Thema Nachhaltigkeit kennen sollten.

 

 

Wie grün sind deutsche Kleiderschränke?

Die kurze Antwort: Nicht sehr grün. Zumindest bei den 1.000 jungen Deutschen unter 35, die Appinio zum Thema befragt hat. Von den Frauen geben gerade einmal acht Prozent an, dass ihnen Nachhaltigkeit beim Kauf von Kleidung wichtig ist und elf Prozent achten auf faire Herstellung. Bei den Männern sind es sechs beziehungsweise neun Prozent. Aber ein gewisses Verständnis von und für nachhaltig produzierte Mode scheint vorhanden zu sein. Jede zweite Frau (51 Prozent) plagt Gewissensbisse, wenn sie Mode kauft, die unter schlechten Arbeits- und Umweltbedingungen produziert wurde. Bei den Männern sind es 40 Prozent. 

 

Wie groß generell die Kaufbereitschaft für nachhaltige Mode ist, erfahren Sie nach dem Klick auf unsere repräsentative Appinio-Studie zu „Fair Fashion“.

Appinio-Studie_Fair_Fashion_Was_bedeutet_Nachhaltigkeit


 

Nur jeder vierte junge Deutsche isst Bio-Lebensmittel

Wie viel Bio kaufen unter 35-Jährige und wo? Und wird „biologisch angebaut“ mit „gesund“ gleichgesetzt? Wir haben 1.000 junge Deutsche dazu befragt. Ein Viertel der Befragten gibt an, dass bei ihnen im Einkaufswagen jedes Mal oder oft Bio-Produkte landen. Knapp die Hälfte kauft selten oder nie „bio“ ein. Was abschreckt, ist vor allem der Preis. Und auch Gütesiegeln wird misstraut. 

 

Welche Bio-Siegel die Konsumenten überhaupt kennen und wo die jungen Deutschen Bio-Lebensmittel einkaufen, lesen Sie in unserer repräsentativen Appinio-Studie


Appinio_Studie_Bio-Lebensmittel


 

Appinio unterstützt weltweite Nachhaltigkeitsstudie: Machen Sie mit

Wie in der Einleitung schon erwähnt, sind wir als Plattform für Marktforschung offizieller Unterstützer der Global Survey on Sustainability and the SDGs. Die weltweite Befragung erfasst Meinungen und Erwartungen zu Nachhaltigkeit und den UN Sustainable Development Goals (SDGs) in möglichst vielen Ländern der Welt. Ziel der Befragung ist es, den Grad der nachhaltigen Entwicklung zu ermitteln und den Handlungsbedarf abzuleiten. Jeder darf mitmachen: Die Befragung richtet sich an alle Privatpersonen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, der Medien sowie der Zivilgesellschaft. Helfen Sie mit, Veränderungsprozesse für eine nachhaltige Entwicklung anzustoßen!

 

Investieren Sie fünf Minuten Ihrer Zeit und machen Sie bei der Umfrage mit. 181017_SundC_Global-Survey_Graphic-Logo_including_SDGs (1)


 

Sie wollen kostenlos Zugriff auf Studien zum Thema Nachhaltigkeit und anderen Themen, die die Gesellschaft und Wirtschaft bewegen? Dann melden Sie sich jetzt bei Appinio an. Oder starten Sie einfach Ihre eigene Umfrage.  

Diesen Artikel teilen

Belohnung für Werbekonsum: 61 % der User finden das gut

Belohnungen bekommen für das Anschauen von Online-Werbung – dieses Konzept finden 61 Prozent der Nutzer attraktiv. Besonders

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   05.09.19 10:50
3 Medienstudien: E-Reader, regionale Tageszeitungen, KI-Texte

Die Mediennutzung wird heutzutage immer fragmentierter. Printmedien haben mit Auflagenschwund zu kämpfen, Social Media laufen

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   27.08.19 16:30
Sprachgesteuerte Werbeanzeigen begeistern nur die Hälfte der User

Stellen Sie sich vor, Sie sehen auf Ihrem Smartphone eine Werbeanzeige für ein Produkt, das sie interessiert. Sie haben drei

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   01.08.19 10:29
Neu bei Appinio: Ole Scharpen wird Manager Customer Relations

Das Appinio-Team wächst weiter. Nachdem im April Anne-Kathrin Richter als PR-Managerin ins Unternehmen kam, wird nun das

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   23.07.19 10:03
Studie: Die 10 größten Ängste der Deutschen zur Digitalisierung

Die Deutschen fürchten sich bei der fortschreitenden Digitalisierung am meisten vor Datenmissbrauch. Die Angst, dass die

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   15.07.19 10:33
Markenkommunikation: Instagram ist der Duz-Kanal schlechthin

Instagram ist der Duz-Kanal schlechthin unter den Social-Media-Kanälen. 82 Prozent der Befragten, die Instagram nutzen, wollen

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   01.07.19 10:35