Menü   +49 40 413 49 710

Teamzuwachs in Research Consulting und Business Development

Die Marktforschungsplattform Appinio aus Hamburg wächst weiter. Neuzugänge sind Svea Kessler und Lukas Winterschladen in den Bereichen Research Consulting und Business Development.


Svea Kessler ist neu im Research Consulting von Appinio 


Svea Kessler (31) verstärkt seit 1. Februar als Research Consultant das Appinio-Team. Ihr Aufgabenbereich umfasst die Kundenberatung und -entwicklung sowie die Durchführung von Marktforschungsprojekten für Unternehmen aller Branchen sowie Agenturen und Unternehmensberatungen. 


Vor Appinio war Svea Kessler viereinhalb Jahre lang bei der Unternehmensberatung Markendienst in Hamburg beschäftigt. Dort führte sie qualitative und quantitative Marktforschungsprojekte für B2C-Marken durch und beriet die Unternehmen auf Basis der datengetriebenen Insights zu Markenführung und Markenstrategie. Ihre Kunden stammten vorrangig  aus den Bereichen FMCG, digitale Services, Fashion und Kosmetik. Von 2011 bis 2015 arbeitete sie als Freelancer in der Marktforschung beim Schöttmer Institut, wo sie vor allem Expertise in qualitativen Marktforschungsmethoden sammelte. Svea Kessler studierte Wirtschaftspsychologie im Bachelor sowie Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing und Management im Master.  


Linkedin icon_30_30Svea Kessler auf LinkedIn folgen


Lukas Winterschladen als neuer Business Development Manager bei Appinio


Lukas Winterschladen (32) ist seit dem 1. Februar Business Development Manager bei Appinio. Er kümmert sich sowohl um die Neukundenakquise als auch um die Entwicklung von Bestandskunden.


Zuvor war er drei Jahre beruflich im schwedischen Stockholm. Dort arbeitete er zunächst als Business Development Manager beim Gaming-Anbieter Genera Networks, wo er im Team für International B2B Sales, Marketing & Communication war. Zuletzt kümmerte er sich als Marketing Coordinator bei EasyPark, einem europaweitem Park-App-Anbieter, um alle Online- und Offline-Aktivitäten im DACH-Markt. Lukas Winterschladen hat einen Bachelor-Abschluss in Media Management sowie einen Master in International Business Management. 


Linkedin icon_30_30Lukas Winterschladen auf LinkedIn folgen


Mehr über Appinio


Icon-Appinio-LupeDie Marktforschungsplattform Appinio ermöglicht es Unternehmen, weltweit tausende Meinungen spezifischer Zielgruppen in wenigen Minuten zu erhalten. Jeder kann so erstmals Entscheidungen und Ideen in Echtzeit validieren. Als schnellste Lösung für Marktforschung liefert Appinio Feedback aus 50+ Märkten und hilft Unternehmen dabei, Agilität und Consumer Centricity in die Realität umzusetzen. Ende 2019 hat Appinio sein Consumer Panel gerelauncht und macht sich bereit für den globalen Roll-out.


Jonathan Kurfess, Appinio-CEO und -Gründer, wurde im Rahmen des Business-Punk-Rankings 2020 zu den 100 wichtigsten Köpfen des Jahres gewählt.


Veröffentlicht am 17.03.2020

Diesen Artikel teilen

Corona-Studie: Konsumverhalten der Deutschen in Zeiten des Coronavirus

Die Marktforschungsplattform Appinio hat untersucht, welche Auswirkungen die COVID-19-Pandemie auf den Alltag und das

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   20.03.20 14:37
Corona-Krise: Appinio unterstützt Unternehmen mit kostenlosen Consumer Insights

Die Marktforschungsplattform Appinio will in Zeiten der Corona-Krise Unternehmen helfen und bei der Anpassung ihrer

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   20.03.20 13:51
Für Mensch & Umwelt: Appinio unterstützt Eden Reforestation Projects

Bäume sind eines der effektivsten Instrumente im Kampf gegen gefährliche Treibhausgase, die zum Klimawandel und zur globalen

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   24.02.20 09:47
Appinio wächst: Verstärkung in Research Consulting und HR

Die Marktforschungsplattform Appinio aus Hamburg wächst. Neu im Team sind Michael Engmann und Leonie Asholt in den Bereichen

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   28.01.20 11:00
Innovationsstudie: Konsumenten wollen bei Produktentwicklung mithelfen

Deutsche Unternehmen bringen ständig neue Produkte auf den Markt, doch mehr als 60 Prozent der Innovationen scheitern.*

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   13.12.19 09:59
Appinio-CEO Jonathan Kurfess auf Business Punk Watchlist 2020

Der Gründer und CEO der Marktforschungsplattform Appinio, Jonathan Kurfess, wurde vom Magazin Business Punk zu den 100

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   11.12.19 11:56