Menü   +49 40 413 49 710
Top Beitrag

FMCG-Report: Jeder vierte Deutsche gibt seit der Pandemie mehr Geld für Lebensmittel aus

Fast kein Markt verändert sich so rasant wie der der “Fast Moving Consumer Goods” (FMCG). Sich häufig ändernde Bedürfnisse der Konsumenten, ein hoher Druck durch ständig neue Trends und Innovationen und nicht zuletzt die Herausforderungen der Coronakrise machen den FMCG-Markt zu einem besonders anspruchsvollen Spielfeld für Unternehmen. Den Konsumenten, seine Bedürfnisse und sein Verhalten zu kennen, ist einer der wichtigsten Faktoren, um erfolgreich im Markt zu sein.
Um Marken und Hersteller bei den komplexen Anforderungen dieses Marktes zu helfen, hat das Marktforschungsinstitut Appinio 2.000 Menschen deutschlandweit repräsentativ (nach Alter und Geschlecht quotiert) zu ihrem Einkaufsverhalten befragt. Der Fokus liegt dabei auf dem Bereich Lebensmittel. Die wichtigsten Fakten der Studie haben wir in diesem Blogpost zusammengefasst.

 

Beitrag lesen


Studie zur Nutzung von QR-Codes: So werden Kampagnen erfolgreich

Mit QR-Codes ist es wie mit E-Mail-Marketing.  Beide werden gern in regelmäßigen Abständen totgesagt. Dabei sind die beiden

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   26.02.20 10:42
Innovationsstudie: Konsumenten wollen bei Produktentwicklung mithelfen

Deutsche Unternehmen bringen ständig neue Produkte auf den Markt, doch mehr als 60 Prozent der Innovationen scheitern.*

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   13.12.19 09:59
Appinio-CEO Jonathan Kurfess auf Business Punk Watchlist 2020

Der Gründer und CEO der Marktforschungsplattform Appinio, Jonathan Kurfess, wurde vom Magazin Business Punk zu den 100

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   11.12.19 11:56
Vier Studien zu TV-Nutzung und Streaming

Am 21. November ist der Weltfernsehtag. Der Gedenktag wurde 1996 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   21.11.19 13:32
M-Commerce: Shopping-Apps schlagen mobiloptimierte Shops

Knapp drei Viertel der Deutschen (74 Prozent) kaufen mit dem Smartphone online ein. 26 Prozent verzichten darauf. Das ergibt

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   14.11.19 12:09
TV ist (noch) Gerät Nummer eins für den Film-Konsum

Der Fernseher wird immer noch am häufigsten für den Konsum von TV-Inhalten wie Serien oder Filme genutzt. 68,5 Prozent der

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   08.11.19 14:27
Belohnung für Werbekonsum: 61 % der User finden das gut

Belohnungen bekommen für das Anschauen von Online-Werbung – dieses Konzept finden 61 Prozent der Nutzer attraktiv. Besonders

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   05.09.19 10:50
Sprachgesteuerte Werbeanzeigen begeistern nur die Hälfte der User

Stellen Sie sich vor, Sie sehen auf Ihrem Smartphone eine Werbeanzeige für ein Produkt, das sie interessiert. Sie haben drei

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   01.08.19 10:29
Markenkommunikation: Instagram ist der Duz-Kanal schlechthin

Instagram ist der Duz-Kanal schlechthin unter den Social-Media-Kanälen. 82 Prozent der Befragten, die Instagram nutzen, wollen

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   01.07.19 10:35
Mobile Werbung: Jüngere für Location-based-Targeting wenig empfänglich

Mobile Werbung, die über Bewegungsdaten ausgespielt wird, kommt bei den jüngeren Zielgruppen nicht besonders gut an. 41

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   04.06.19 11:26