Menü   +49 40 413 49 710

Nur jeder Fünfte Millenial lässt sich noch von Fernsehwerbung überzeugen

page-2 (2)

Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single, während wir Lebensmittel lieben und guten Freunden ein Küsschen geben. Fernsehwerbung nervt - aber schauen tut sie fast jeder.

Wir wollten wissen, was junge Menschen in Deutschland von TV-Werbung halten. Dazu haben wir in einer repräsentativ angelegten Studie 1023 Menschen zwischen 14 und 30 Jahren in Deutschland befragt. 

Trotz des allseits vernehmbaren Abgesangs auf das Fernsehen blieb zunächst festzuhalten, dass der Großteil der Befragten Werbung im Fernsehen nach wie vor regelmäßig wahrnimmt: 70% der Befragten gaben an, "heute oder gestern" Fernsehwerbung gesehen zu haben.

1fernsehwerbung KopieInteressant ist der Blick darauf, wie diese Werbung angenommen wird: Die Befragten wurden gebeten, Fernsehwerbung in einem Bereich zwischen nervig und inspirierend einzusortieren. Ganze 91% bezeichneten Fernsehwerbung dabei als sehr nervig oder eher nervig.

2fernsehwerbung Kopie

Wie steht es also um die Erfolgschancen von TV-Werbung?

Lediglich jeder fünfte Befragte gab an, im letzten Jahr etwas gekauft zu haben, nachdem er es in einer Fernsehwerbung gesehen hatte. Auffällig hierbei war, dass die Wahrscheinlichkeit für einen solchen Kauf abnahm, je jünger die Befragten waren. So gaben nur 17% der 14-18jährigen an, im vergangenen Jahr einen solchen Kauf getätigt zu haben, während es bei den 25-30jährigen immerhin 26% waren.

3fernsehwerbung KopieEs liegt also der Schluss nahe, dass die Wirksamkeit von Fernsehwerbung mit jüngerem Alter abnimmt.

Kleiner Hoffnungsschimmer für die Fernsehwerbung: Vergleicht man die Geschlechter, so liegen Frauen vorn: während immerhin jede vierte weibliche Befragte angab, einen solchen Kauf getätigt zu haben, waren es bei den Männern nur noch jeder fünfte.

 

Hier nochmal die wichtigsten Studienergebnisse in der Appinio Infografik: 

fernsehwerbung

 

Diesen Artikel teilen

Vier Studien zu TV-Nutzung und Streaming

Am 21. November ist der Weltfernsehtag. Der Gedenktag wurde 1996 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   21.11.19 13:32
TV ist (noch) Gerät Nummer eins für den Film-Konsum

Der Fernseher wird immer noch am häufigsten für den Konsum von TV-Inhalten wie Serien oder Filme genutzt. 68,5 Prozent der

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   08.11.19 14:27
3 Medienstudien: E-Reader, regionale Tageszeitungen, KI-Texte

Die Mediennutzung wird heutzutage immer fragmentierter. Printmedien haben mit Auflagenschwund zu kämpfen, Social Media laufen

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   27.08.19 16:30
Wie viel Vertrauen haben junge Deutsche in die Medienlandschaft?

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   11.12.17 15:56
Leseverhalten der Millennials - eBook kann mit dem klassischen Buch (noch) ...

Repräsentative Studie zum Leseverhalten von Millennials in Deutschland: Sind Bücher noch relevant? Werden digitale Medien

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   28.04.17 13:17
Ernährung junger Menschen - junge Frauen ernähren sich gesünder als Männer

Vegan, pescetarisch oder doch ein saftiges Steak vom Rind? Wie viele zuckerhaltige Getränke sind erlaubt und zu welcher

Beitrag weiterlesen


Appinio Research   •   10.04.17 15:24