Nie mehr ohne mein Amazon - Der Amazon Shopper Report

Appinio Research · 04.01.2023 · 6min Lesezeit

 Amazon - ein Milliardenkonzern, der die gesamte Welt beliefert.

Wenn es um einen internationalen Onlinehändler geht, der jedes Produkt aus jeder denkbaren Kategorie verkauft - an wen denkt Deutschland? Die Mehrheit der Deutschen denkt an den E-Commerce Giganten Amazon. Gegründet 1994, ist Amazon heute ein Milliardenkonzern, der die gesamte Welt beliefert. Aber wer nutzt Amazon eigentlich und wie regelmäßig bestellen die Menschen dort? Was ist das Geheimnis von Amazon’s Erfolg? Ist es die riesige Auswahl, Services, wie Amazon Music oder Prime? Hier erfahren Sie alle Details.

 

Gemeinsam mit Remazing, einem Full-Service Partner, welcher Unternehmen dabei unterstĂĽtzt, ihren Umsatz auf Amazon zu maximieren, hat Appinio in Deutschland nachgeforscht. In einer repräsentativen Umfrage (nach Alter und Geschlecht) haben wir alles rund um das Thema Amazon Shopping abgefragt und es in einem Shopper Report zusammengefasst. 

 

Online Shopping in Deutschland

Die Zeiten, in denen man für jeden Einkauf in die Stadt fährt, sind vorbei. Heutzutage nutzen viele Menschen die Möglichkeit ihre Einkäufe online zu tätigen, denn hier finden sie nicht nur alle nötigen Informationen zu Unternehmen oder Produkten, sondern haben auch eine riesige Auswahl. So geben beispielsweise 37% an, dass sie mehrmals im Monat etwas im Internet bestellen. Einer von vier Befragten sogar wöchentlich (25.5%). Besonders Millennials - also Befragte im Alter von 25- bis 34- Jahren - bestellen gerne online (38%) und ebenso Befragte im Alter von 55- bis 65- Jahren (39%).

Was kaufen Menschen auf Amazon? 

Die Antwort? Alles. Amazon ist der wichtigste Online-Marktplatz der Deutschen. 91 Prozent der Befragten geben an, mindestens schon einmal bei Amazon bestellt zu haben und rund 28% bestellen dort sogar mehrfach im Monat. Besonders die männlichen Käufer bestellen dort wöchentlich (16.1%), während es bei den Frauen gerade mal jede Zehnte ist (9.2%). Mehr als jeder zweite Befragte gibt an, (fast) alles bei Amazon zu kaufen (60%). 40 Prozent kaufen dort nur Produkte, die sie sonst nirgendwo anders kaufen können. Drei von vier Befragten geben durchschnittlich jeden Monat bis zu 100€ fĂĽr Bestellungen auf Amazon aus. Dabei sind es fast doppelt so viele Frauen, die durschnittlich bis zu 50€ fĂĽr ihre Bestellungen ausgeben, wie Männer (41.2% vs. 25%). 

Preis und schneller Versand - So ĂĽberzeugt Amazon!

Alles an einem Ort. Seit Jahren basiert das Erfolgskonzept von Amazon darauf, dass sie schnell liefern und das oft zu gĂĽnstigeren Preisen als der klassische Einzelhandel. Noch hinzu kommt, dass das Sortiment von Amazon unendlich erscheint und der Kunde alles an einem Ort findet, ohne groĂź suchen zu mĂĽssen. 67 Prozent der Deutschen bestätigen, dass die versprochene kurze Lieferzeit von Amazon fĂĽr sie der Hauptgrund ist, um dort zu bestellen. FĂĽr 62 Prozent ist es die groĂźe Produktauswahl, warum sie die E-Commerce Seite nutzen. Lediglich jedem zweiten Befragten geht es bei einer Bestellung um die gĂĽnstigsten Preise (56%). 

Amazon ist unabdingbar fĂĽr die Deutschen

Die Vorteile des US Giganten sprechen für sich und ziehen fast jeden Käufer in seinen Bann. Fakt ist, dass wenn die Menschen einmal dort bestellen, sie dazu neigen, es wieder zu tun. Dreimal mehr Befragte würden auf Alkohol verzichten anstatt auf den Einkauf bei Amazon.

Wie sehr die Deutschen wirklich dran hängen? Amazon und dessen Special Days, wie Amazon Prime oder Amazon Black Friday, sind genauso beliebt wie SĂĽĂźigkeiten oder gar Social Media Kanäle. Des Weiteren ist Amazon, wenn es um Produkt-Suchmaschinen geht, sogar beliebter als Google. Anstatt ĂĽber Google nach bestimmten Produkten zu forschen, geben 65 Prozent der Deutschen an, dass sie Produkte oder Kategorien einfach direkt auf Amazon suchen. Drei von vier Befragte (76%) sehen Amazon noch vor Google oder anderen Suchmaschinen als erste Anlaufstelle, wenn es um die Produktsuche geht. 

Die treuen Anhänger von Amazon Prime

Amazon Prime ist wohl einer der meistgenutzten Paid Subscription Services in Deutschland. Mehr als jeder zweite Befragte hat einen eigenen Prime Account, welchen er nutzt (55%) und 13.7% nutzen den Account von jemand anderem. Der Selling Point dabei? Der bereits schnelle Versand wird mit Amazon Prime noch schneller, denn Kunden können die One Day Delivery Option nutzen und das ohne jegliche Versandkosten. DarĂĽber hinaus beinhaltet Amazon Prime, die Funktion Prime Video und Prime Music. Streaming Plattformen, die es den Nutzern erlauben, die neuesten Serien, Filme und Songs zu streamen. 

Ist Amazon Prime zu teuer? 

FĂĽr die Leute, die Prime nicht nutzen, ist der Hauptgrund klar: Die Kosten. Die Mehrheit von ihnen empfindet Prime als zu teuer (47.2%). Derzeit kostet der Paid Subscription Service rund 7.99€ in Deutschland pro Monat. Andere sehen den Mehrwert in der Mitgliedschaft nicht (28%) oder bestellen zu selten dort, als dass es sich fĂĽr sie lohnt (27%). 

Das ist verbesserungswĂĽrdig 

Lediglich jeder zehnte Befragte hat einen negativen Eindruck von Amazon. Nichtsdestotrotz gilt es die angebrachte Kritik zu wĂĽrdigen und zu verbessern. FĂĽr die Mehrheit ist das größte Problem, der Umgang mit den eigenen Mitarbeitern und Lieferanten (67%). Andere beklagen die massive Dominanz von Amazon im Markt (54%), welche negative Auswirkungen auf lokale Einzelhändler hat (43%). Auch das fehlende Umweltbewusstsein des Unternehmens wird mehrfach bemängelt. 

Der Komfort den Amazon bietet ĂĽberzeugt

Fazit: Convenience is Key

Nicht nur durch die unfassbare Auswahl an Produkten hat sich Amazon als E-Commerce Plattform zu einem unabdingbaren Teil der Shopping Routine der Deutschen entwickelt. Nicht nur durch die oft günstigeren Preise, sondern vielmehr durch die enorme Produktauswahl und die schnelle Lieferung überzeugt der Gigant immer wieder aufs Neue bei seinen Kunden weltweit. Trotz einiger Kritikpunkte an dem internationalen Onlinehändler, empfinden rund 90% der Befragten das Unternehmen als positiv. 29% outen sich sogar als absolute Fans, da sie den E-Commerce Riesen sogar sehr positiv bewerten. Somit dominiert Amazon den internationalen Onlinehandel seit 1994.

 

Sie möchten noch tiefer in die Zahlen hinter dem Blog Beitrag eintauchen?

 


Mehr ĂĽber Appinio


Die Marktforschungsplattform Appinio ermöglicht es Unternehmen, weltweit tausende Meinungen spezifischer Zielgruppen in wenigen Minuten zu erhalten. Jeder kann so erstmals Entscheidungen und Ideen in Echtzeit validieren. Als schnellste Lösung fĂĽr Marktforschung liefert Appinio Feedback aus 50+ Märkten und hilft Unternehmen dabei, Agilität und Consumer Centricity in die Realität umzusetzen. 

 



Direkt ins Postfach! đź“«

Jetzt anmelden und regelmäßig Updates zu den neuesten Reports und/oder Produktneuheiten erhalten.

You can call this via showToast(message, { variant: 'normal' | 'error' }) function