Unsere neuen Appinio Boards – Datenvisualisierung leicht gemacht

Pressemitteilung · 14.08.2023 · 4min Lesezeit

Vorstellung von

Endlich ist es soweit und wir können unser neuestes Produkt-Feature präsentieren: Appinio Boards. Was das bedeutet? Unser Dashboard hat ein umfangreiches Update erhalten. Mit dem Ziel zur ultimativen Plattform für die Erstellung, gemeinsame Bearbeitung und den Austausch rund um Marktforschung und den dazugehörigen Reports zu werden, wurde das Dashboard neu gestaltet und optimiert. Mit Appinio Boards können Daten individuell visualisiert, geteilt und im Handumdrehen zur perfekten Storyline zusammengestellt werden.

 

Daten einfach aufbereiten mit Appinio Boards 

Manche Geschichten fesseln einen so sehr, dass man darin versinkt, oder? Genauso verhält es sich mit den Daten von Appinio Boards. Während es stets eine Option war, Daten durch Splits und Filterung zu analysieren, haben wir nun einen neuen Schritt unternommen: die Erschaffung individueller Reports in Form von Appinio Boards. Wie funktioniert das? Das Basis-Datenset bleibt unverändert bestehen. Darüber hinaus können in zusätzlichen Registerkarten gezielt ausgewählte Daten aus dem ursprünglichen Datensatz in vielfältigen Darstellungsvarianten visualisiert werden. Damit ist es möglich, sämtliche Informationen anhand bestimmter Kriterien oder Filter zu speichern, etwa nur Frauen im Alter von 18 bis 24 Jahren oder immer dieselbe Frage, dargestellt unter diversen Filterbedingungen. Die neuartigen Appinio Boards können gespeichert und mit auserwählten Personen oder sogar der ganzen Welt geteilt werden. Eine Innovation, mit der wir eine gezieltere und effizientere Datenanalyse ermöglichen.

 

Mit Daten Geschichten erzählen

Je nach Methode und Hintergrund einer Umfrage, stehen verschiedene Ziele hinter der Marktforschung. Appinio Boards bietet alle Werkzeuge, die man benötigt, um die relevanten Interessengruppen über die gewonnen Erkenntnisse auf dem Laufenden zu halten. Manchmal steht man vor der Herausforderung, unterschiedliche Geschichten mit denselben Daten zu erzählen, da verschiedene Zielgruppen unterschiedliche Interessen haben. Genau hier setzt Appinio Boards an – es ermöglicht mühelos, individuelle Storylines zu erstellen. Egal, ob Marktforscher, Insights Manager, Marketeer oder Product Owner – wir haben die passende Lösung.

 

Klingt spannend? Hier ein paar Details des neuen Features Appinio Boards:

# 1: Fragen und Reihenfolge wählen, wie man möchte

Boards-3_Add-questions

Als Owner einer Umfrage sollte man immer die Möglichkeit haben, Fragen aus der Umfrage in beliebiger Reihenfolge in einem Report einzufügen – und nun ist genau das möglich. Diese neue Funktion erlaubt es, mehr Kontext zu bieten und mühelos zu entscheiden, welche Fragen hinzugefügt werden sollen. Zudem kann man mehrere Fragen auf einmal auswählen und sie sequenziell in den Bericht integrieren.

# 2: Datenaufteilungen & Visualisierungstypen speichern

Boards-7_save-splits

Häufig tauchen Fragen auf wie: "Was denkt die Generation Z darüber?" oder "Wie verhalten sich Käufer im Vergleich zu Nicht-Käufern?". In Appinio Boards können genau diese Fragen im Vergleich dargestellt und gespeichert werden. So können ganze Reports mit Hinblick auf die Fragestellung der Marktforschung aufbereitet werden und spezifische Unterzielgruppen innerhalb einer Umfrage analysiert werden. Nun erzählen die Daten genau die Geschichte der Zielgruppe – ohne Kompromisse.

# 3: Text hinzufĂĽgen, um wichtige Erkenntnisse hervorzuheben

Boards-6_add-text

Unterschiedliche Datengeschichten zu erzählen, sollte nicht bedeuten, dass man sich durch zahllose Seiten blättern muss oder mehrere Dokumente mit vielen Exporten erstellen muss. Diese Funktion ermöglicht das HinzufĂĽgen von Textkarten, um Kontext zu bieten oder wichtige Erkenntnisse hervorzuheben. Was vorher aufwändig in Powerpoint zusammengestellt werden musste, geht jetzt im Handumdrehen direkt ĂĽber die Appinio Boards. 

# 4: Speichern und Teilen

Boards-2_Different-boards

Mit Appinio Boards kann man mehrere Boards erstellen, die jeweils geteilt werden können, aber nicht geteilt werden müssen. So kann zunächst die gewünschte Visualisierung gespeichert werden – und später mit z.B. dem Team geteilt werden.

 

Ein Datenset, viele Geschichten

Wir verstehen, dass individuelle Teammitglieder spezifische Datenbedürfnisse haben können. Daher haben wir Boards entwickelt, um verschiedenen Personen und Teams innerhalb eines Projekts die Möglichkeit zu bieten, ihre individuelle Datenansicht in Appinio Boards zu erstellen. Man kann nahtlosen zwischen den Reitern wechseln, um die verschiedenen Ansichten enthalten. Dabei können nur die für die Person freigegeben Ansichten gesehen werden.

 

Eine neue Art Reports zu erstellen – los geht's!

 

Unsere Daten erzählen Geschichten! Wir wollen die Art und Weise, wie Daten in der Marktforschung erstellt und geteilt werden, revolutionieren! Die intuitiven Appinio Boards ermöglichen es, individuelle Storylines abzubilden und immer wieder zu verändern und zu teilen. Probier es aus und finde heraus, wie sie deine Arbeit erleichtern können!

Direkt ins Postfach! đź“«

Jetzt anmelden und regelmäßig Updates zu den neuesten Reports und/oder Produktneuheiten erhalten.

You can call this via showToast(message, { variant: 'normal' | 'error' }) function